PSYCH-K®

Was uns vor Gesundheit, Freiheit, Wohlstand, Selbstbewusstsein, funktionierenden Beziehungen, spirituellem und weltlichem Erfolg, sowie dem Leben der eigenen Stärke trennt, sind einzig und allein unsere bewussten und unbewussten Glaubensmuster und Überzeugungen.

Was wir bewusst oder unterbewusst glauben, bestimmt unsere Realität im Innen wie im Aussen. So, wie der Fisch im Meer sich nicht bewusst ist, dass er im Wasser schwimmt und dieses ihn komplett umgebende Wasser sein Lebensfeld bildet, so ist sich der Mensch meist nicht bewusst, dass er sein ihn komplett umgebendes Lebensfeld durch seine inneren Glaubensmuster und Überzeugungen schöpft. Was die grossen spirituellen Lehrer bereits seit Jahrtausenden sagen, können die Erkenntnisse der Quantenphysik nun auch wissenschaftlich belegen und beweisen.

Dank des Wissenschaftlers und Buchautors Bruce Lipton und des Gründer der PSYCH-K® Methode Rob Williams können wir heute mit einfachen Mitteln die uns nicht befähigenden inneren Überzeugungen durch positive Überzeugungen ersetzen.

Alleine die Erkenntnis, dass wir in der Lage sind, ganz einfach und schnell unsere erlebte Realität bewusst zu ändern, ist ein Quantensprung in der Entwicklung der Menschheit. Da wir unsere Realität sowieso in jeder Sekunde schöpfen, macht es nur Sinn, dies soweit wie möglich auch bewusst zu tun.

PSYCH-K® ermöglicht nachhaltige Veränderung in allen Lebensbereichen.

  •  Wohlstand
  •  Psychische und physische Gesundheit
  •  Persönlicher Stärke
  •  Spiritualität
  •  Beziehungen
  •  Selbstbewusstsein
  •  Seelische Schmerzen z. B. bei Verlust
  •  Ängste (Prüfungsängste, Existenzängste, Angst vor Krankheit usw.).

Auszug aus den Erfahrungsberichten

Meine Beziehung zu Mitmenschen hat sich total verändert. Bereits nach einer Sitzung merke ich, dass Menschen ganz anders auf mich reagieren und auf mich zukommen.

Karin S.

Hausfrau

Nach unzähligen Verkaufsseminaren war ich immer noch nicht erfolgreich. Seit dem bei mir das unbewusste Glaubensmuster „Niemand will was von mir“  umprogrammiert wurde, geht so richtig die Post ab. Meine Verkaufszahlen haben sich vervielfacht.

Hans L.

IT-Verkäufer

Ich weiss nicht, ob es ein Zufall ist oder nicht. 1 Tag nachdem ich die PSYCH-K® Sitzung zu meiner beruflichen Situation gemacht habe, habe ich nach monatelanger Flaute zum ersten mal wieder Aufträge erhalten.

Peter W.

Unternehmer

Warum hat mein Unterbewusstsein so einen grossen Einfluss auf mein Leben?
Das Unterbewusstsein verarbeitet rein rechnerisch gesehen ca. 4’000’000 Bytes pro Sekunde, das Bewusstsein ca. 4000. Wenn wir unterbewusst etwas Negatives von uns glauben, hat das Bewusstsein keine Chance, dies durch positives Denken usw. auszugleichen.

Wie programmiert sich unser Unterbewusstsein?
Dies passiert eben unbewusst, meist durch negative Erlebnisse verbunden mit einem Schock, Trauma usw. Unsere tiefsten unbewussten Programmierungen entstehen in der Kindheit.

Was ist denn überhaupt eine negative unterbewusste Prägung?
Das sind meist ganz einfache, aber lebensprägende Sätze wie „Ich bin nicht gut genug; niemand liebt mich; ich kann das nicht; ich bin immer allein; ich verdiene es nicht, glücklich zu sein; es macht doch alles keinen Sinn; ich bin nicht liebenswert.“ usw.

Was haben solche Prägungen/Glaubensmuster für eine Auswirkung im Leben?
Sie verhindern in allererster Linie, dass wir glücklich, gesund und erfolgreich sind. Dies kann natürlich jede Lebenslage betreffen: Beziehungen zu Mitmenschen, zu sich selbst oder den Erfolg im Beruf. Vor allem aber lassen negative Glaubensmuster uns Aktivitäten entwickeln, die uns nicht wirklich erfüllen oder glücklich machen.

Warum machen wir Dinge die uns nicht glücklich machen?
Weil wir unbewusst mit dem, was wir über uns selber denken, recht haben wollen. Mit anderen Worten: wir entwickeln Aktivitäten, suchen uns Partner oder Arbeitsstellen, die uns genau diese Glaubensmuster immer wieder spiegeln oder bestätigen. Wir ziehen uns förmlich die Situationen ins Leben, die uns unsere Glaubensmuster und Prägungen bestätigen.

Warum habe ich noch nie von dieser PSYCH-K® Methode gehört?
Jeder Mensch zieht genau die Information in sein Leben, die ihm in seiner Situation am meisten dient. Es gibt keine Zufälle, sondern nur Dinge, die einem zu-fallen. Sobald Sie das Bewusstsein erreicht haben, dass das Wissen zu Ihrer Heilung in Ihnen und beispielsweise nicht in einem teuren Medikament steckt, erreichen Sie Informationen wie diese hier auf unserer Web-Seite.

Wie viele Sitzungen braucht es, um nachhaltig etwas zu verändern?
Das kann man nicht so einfach voraussagen. Manchmal reicht eine Sitzung, manchmal braucht es mehrere Sitzungen. Das Lösen einer Prüfungsangst ist relativ einfach, das Lösen eines tief verwurzelten Traumas, welches schon physische und gesundheitliche Auswirkungen hat, kann mitunter etwas komplizierter sein. Nichtsdestotrotz öffnet PSYCH-K® in vielen Fällen auch einfach die Türen, dass ein gesundheitliches Problem überhaupt die Chance auf Heilung hat. Gerade wenn anerkannte Therapien und Behandlungen nicht greifen, kann PSYCH-K® eine wertvolle Unterstützung sein.

Wissen Sie, was Ihr Unterbewusstsein über Sie glaubt?

Kontaktieren Sie uns für eine PSYCH-K® Sitzung. Sie werden begeistert sein.

Erfahrungsberichte